Gullerup

Dieses Revier ist üppig bestückt - nicht zuletzt mit Meerforellen. Die Landschaft ist schön, wobei eine lange Küstenstrecke mit einem abwechslungsreichen Boden an Steinen, Sand, Muschelbänken und reichlich Seegras und Tang zum Angeln einlädt. Gullerup wird jedes Jahr von vielen Anglern besucht, und hier gibt es groβe Angelbeute. Bitte beachten, dass am östlichen Ende des Reviers am Bach Gullerup Bæk eine halbjährige Schonzeit vorgesehen ist. Parken am Strand unmittelbar nordwestlich des Landgasthofs Gullerup Strand Kro am Ende der Straβe Grydhøjvej (GPS). Während der winterlichen Schonzeit muss man 500 m zu Fuβ zurücklegen, ehe man als Angler loslegen kann.