Dueholm Kloster

Foto: Morsø Turistbureau - Destination Mors
Attraktionen
Museen
Addresse

Dueholmgade 9

7900 Nykøbing M

Kontakt

E-Mail:mail@museummors.dk

Telefon:97723421

Das Morslands Historische Museum wurde im Jahre 1901 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Nykøbing im Dueholm Kloster. Das Kloster wurde als Krankenhaus vom Johanniterorden im Jahre 1369 auf einer kleinen Insel, weit außerhalb der Stadtgrenzen der Kaufstadt Nykøbing gebaut. Es war Kloster, Kirche, Krankenhaus und Mühle.

Nach der Reformation wurde das Kloster königlich und seither ein Herrenhaus. Es war seit 1909 Ausstellungsstätte für das Museum. Es ist das Nationalmuseum der Bewohner von Mors mit Geschichte und das Kulturerbe per Exzellenz. Dazu gehören u.a. eine schöne Sammlung von Bildern, eine große archäologische Ausstellung, Steingut aus den 1770er Jahren der Morsø Fabrik, Seefahrtsgeschichte, Fjordfischerei mit Muscheln und Austern, die Geschichte der Küche, Spielzeug-Sammlung und Archiv.

Es werden viele spannende Ausstellungen das ganze Jahr über gezeigt. Es gibt z.B. Kräutergarten und Museumsshop. Es gibt insgesamt 5 Ausstellungsgebäude im Kloster Bezirk, das sich heute inmitten von Nykøbing befindet.

Wenn die Eintritt bezahlt ist können Sie kostenlos: Dansk Støberimuseum, Fossil- und Molermuseet und Skarregaard besuchen.

Addresse

Dueholmgade 9

7900 Nykøbing M

Öffnungszeiten

01 Aug 20 / 27 Sep 20

Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,

10:00 - 16:00

Freitag,

10:00 - 14:00

Samstag,Sonntag

11:00 - 15:00

28 Sep 20 / 20 Dec 20

Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,

11:00 - 15:00

Freitag,

10:00 - 14:00

Samstag,

11:00 - 15:00

Aktualisiert von:
Morsø Turistbureau - Destination Mors